Kontakt
Telefon E-Mail WhatsApp

Putenmist

Putenmist ist ein Festmist, der aus der Haltung von Puten stammt. Dieser preiswerte natürliche Dünger ist insbesondere geeignet für Humus-zehrende Kulturen, wie beispielsweise Silomais oder Zuckerrüben, da der Humusaufbau im Boden durch Putenmist besonders gefördert wird.

Unverbindlich anfragen

ANTONKNOLL_Web-Duenge_Home-Putenmist_1280x1250.jpg

Anwendungshinweise

Anwendung

Die Ausbringung richtet sich nach der aktuellen DüMV. Eine Herbstdüngung ist mit bis zu 60kg Gesamt N zu Winterraps, Wintergerste und Zwischenfrüchten möglich. Pro Hektar dürfen pro Jahr maximal 170kg N aus organischen Düngern aufgebracht werden.

Lagerung

Eine Lagerung am Feldrand oder auf einer Silo-/Lagerplatte ist möglich, wenn die gesetzlichen Bestimmungen eingehalten werden.

Vorteile

Bei Putenmist handelt es ich um einen besonders preiswerten Langzeitdünger, der eine hohe Qualität aufweist. Bei regelmäßiger Anwendung, hat dieser Dünger einen sehr positiven Effekt auf den Humusaufbau in Ihrem Boden und ist daher insbesondere für Humus-zehrende Kulturen geeignet. Durch den Humusaufbau werden die chemischen Bodeneigenschaften verbessert und die Pflanzenverfügbarkeit der Nährstoffe wird deutlich erhöht.

Alle Vorteile unserer organischen Düngemittel finden Sie hier. Und mehr dazu wie Sie durch den Einsatz von Wirtschaftsdüngern als Substrat für Biogasanlagen profitieren können, finden Sie hier.

Wirksamkeit

Bis auf den Stickstoff sind alle Nährstoffe zu 100% verfügbar. Wenn Putenmist z.B. im Frühjahr eingesetzt wird, kann mit ca. 60-80% des Stickstoffes gerechnet werden. Bei der Herbstdüngung sind es ca. 30-50%. Es kommt in der Regel zu einer sehr nachhaltigen wiederkehrende N-Wirkung.

Inhaltsstoffe und Nährstoffwert

Inhaltsstoffe Kg je Tonne Original* Verfügbarkeit in Prozent
Stickstoff (N) 20 70
Phosphat (P2O5) 16 100
Kalium (K2O) 19 100
Magnesium 6 100
Schwefel (S) 3 100

* Da es sich um ein Naturprodukt handelt, können die Nährstoffgehalte schwanken